Wolters Kluwer Deutschland
Wolters Kluwer Deutschland

Über Wolters Kluwer

Wolters Kluwer ist ein weltweiter Anbieter von Fachinformationen, Software und Services für Klinik- und Pflegepersonal, Juristen, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sowie für die Bereiche Finanzen, Auditing, Regulatorisches und Compliance.

Unsere Expertenlösungen verbinden profunde Expertise in klar definierten Fachgebieten mit anwendungsorientierter Technologie und Services. Sie führen zu besseren Analysen und Ergebnissen sowie zu höherer Produktivität für unsere Kunden. Unser Fokus liegt darauf, Wissen schnell und praxisnah end-to-end digital zur Verfügung zu stellen, damit unsere Kunden die richtigen Entscheidungen treffen und das Richtige tun, wenn es wirklich darauf ankommt.

Wir sind stolz auf unsere über 180-jährige Geschichte und unser globales Kundennetzwerk. Dazu gehören 93 Prozent der Fortune 500 Unternehmen.

Es ist unser Anliegen, Experten in ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen und dabei zu helfen, in einer sich ständig verändernden Welt komplexe Problemstellungen sicher und überzeugt zu lösen.

In allen 40 Ländern, in denen wir vertreten sind, haben wir marktführende Positionen inne. Täglich investieren wir in den Erfolg der Menschen und Organisationen, für die wir in über 180 Ländern tätig sind. Wolters Kluwer erzielte 2018 einen Jahresumsatz von 4,3 Milliarden Euro und beschäftigt weltweit 19.000 Mitarbeiter.

Die internationale Struktur von Wolters Kluwer basiert auf vier Geschäftsfeldern: »Legal & Regulatory«, »Tax & Accounting«, »Health«, »Governance, Risk & Compliance«. In Deutschland dominieren die Bereiche »Legal & Regulatory« sowie »Tax & Accounting«.