Wolters Kluwer Deutschland

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

1. Geltungsbereich der Teilnahmebedingungen / abweichende Vereinbarungen

1.1 Diese Teilnahmebedingungen gelten für das von der Wolters Kluwer Deutschland GmbH (nachstehend: WOLTERS KLUWER) veranstaltete Gewinnspiel, sofern nicht nach Maßgabe dieser AGB etwas anderes vereinbart ist.

1.2 Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erkennt jeder Teilnehmer diese AGB und – sofern bekanntgegeben – die besonderen Teilnahmebedingungen an.

2. Teilnahme

2.1 Die Teilnahme kann nur bis zum Ablauf der bei dem Gewinnspiel bekanntgegebenen Teilnahmefrist erfolgen (Teilnahmeschluss). Im Übrigen gelten die bei dem Gewinnspiel bekanntgegebenen Teilnahmevoraussetzungen.

2.2 Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von WOLTERS KLUWER und den mit WOLTERS KLUWER verbundenen Unternehmen sowie deren Angehörige.

2.3 Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt im eigenen Namen des Teilnehmers. Eine Mehrfachteilnahme eines Teilnehmers ist nicht gestattet.

2.4 Für die Teilnahme an dem Gewinnspiel sind die in dem Teilnahmeformular angeforderten Informationen und Daten wahrheitsgemäß anzugeben.

3. Durchführung / Durchführungsvorbehalt

3.1 Gewinner werden nach Teilnahmeschluss durch Zufall ermittelt. Die Ermittlung erfolgt durch WOLTERS KLUWER oder durch von WOLTERS KLUWER beauftragte Dritte.

3.2 WOLTERS KLUWER behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Ein Anspruch der Teilnehmer auf Durchführung des Gewinnspiels oder Ansprüche gegen WOLTERS KLUWER aus seiner Beendigung oder Abbruchs sind ausgeschlossen.

4. Gewinn / Gewinnbenachrichtigung

4.1 Ein Gewinn besteht in dem bei dem Gewinnspiel angegebenen Umfang. Umtausch und Barauszahlungen sind ausgeschlossen. Sofern der Preis aus einem Gutschein besteht, ist der Gewinner zum Erwerb von Produkten oder Leistungen bis zur Höhe des ausgewiesenen Betrages berechtigt. Ist der Preis des/der zu erwerbenden Produkte bzw. Leistungen geringer als der ausgewiesene Betrag, verfällt der Restbetrag. Die Zuzahlung von Beträgen für preislich höhere Produkte oder Leistungen ist ausgeschlossen.

4.2 Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt an die bei der Teilnahme übermittelten Kontaktdaten.

4.3 Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn der Gewinner bei der Teilnahme falsche Angaben oder unrichtige Daten übermittelt hat oder den Gewinn nicht innerhalb der bei dem Gewinnspiel angegebenen Frist wahrnimmt. Gewinne sind nicht übertragbar.

5. Datenschutz

5.1 Die von den Teilnehmern übermittelten personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Durchführung eines Gewinnspiels sowie im Rahmen der von einem Teilnehmer bei der Teilnahme erteilten Einwilligung erhoben und weiterverarbeitet. Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Gewinnspiels können Sie bitte den Datenschutzhinweisen für Gewinnspiele und Aktionen, einsehbar unter dem Link auf der Gewinnspielseite.

5.2 Teilnehmer an Gewinnspielen willigen in die öffentliche Bekanntgabe ihres Namens in gekürzter Form im Falle eines Gewinns ein (z.B. auf den Internetseiten, Profilen auf sozialen Netzwerken von WOLTERS KLUWER).

6. Sonstiges

6.1 Für die Durchführung des Gewinnspiels von WOLTERS KLUWER gilt ausschließlich deutsches Recht.

6.2 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

6.3 Sollten einzelne Regelungen in diesen AGB nichtig sein, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen.